Anfragen

Wenn Sie Ihr Meerschweinchenzuhause zusammengestellt haben, senden Sie uns bitte Ihre Anfrage und Sie erhalten von uns
ein genaues und unverbindliches Angebot mit Lieferzeiten und Versandkosten, das erst nach Ihrer Bestätigung zum Auftrag wird.
Nicht das richtige Furnier dabei? Melden Sie sich einfach bei uns. Sonderanfertigungen sind möglich.

Auftragsbestätigung und Bezahlung

Mit dem unverbindlichem Angebot erhalten Sie von uns eine Proformarechnung. Mit der Bezahlung des Betrages beauftragen
Sie uns mit der Herstellung Ihres Meerschweinchenzuhauses.
Sobald Ihr Geld bei uns eingegangen ist, bestätigen wir den Zahlungseingang per e-mail und Ihr Meerschweinchenzuhause wird
dann speziell für Sie gefertigt. Die Lieferzeit ab Geldeingang beträgt in der Regel sechs bis acht Wochen.
Haben Sie Änderungswünsche, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir erstellen Ihnen gerne ein neues Angebot.
Sollte Ihnen unser Angebot jedoch nicht zusagen, müssen Sie gar nichts tun, natürlich auch nicht zahlen.

Lieferung

Kleinere Artikel versenden wir mit einem Paketdienst, meist DHL oder DPD.
Ein Meerschweinchenzuhause wird von uns in Abstimmung mit unseren Kunden auf Termin geliefert. Die Lieferkosten hängen im wesentlichen von der Größe des Objektes und dem Zielort ab und werden im voraus mit Ihnen besprochen.
Bitte stellen Sie sicher, daß Sie zum verabredeten Liefertermin Ihr Meerschweinchenzuhause annehmen können. Bei kritischen Platzverhältnissen bitten wir Sie, vor Ort genau nachzumessen, ob die bestellte Ware durch Türen, Flure und Treppenhäuser passt. Falls dies Ihrerseits nicht ordnungsgemäß durchgeführt wird, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir vom Kaufvertrag nicht zurücktreten können.

Rücknahme

Wir bemühen uns jeden Artikel so genau wie möglich zu beschreiben. Sollten Sie dennoch einmal mit einem Kauf nicht zufrieden
sein, nehmen wir den Artikel selbstverständlich, innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt, zurück und erstatten Ihnen den Kaufpreis.
Der Zustand des Objekts muß dem bei Erhalt entsprechen. Die Kosten für einen Speditionstransport können leider nicht erstattet werden. Von der Rückgabe ausgenommen sind Sonderanfertigungen, die nicht Bestandteil unseres Programms sind.
Informationen zum Rücktrittsrecht erfahren Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter AGB.

So pflegen Sie Ihr Meerschweinchenzuhause

Bitte reinigen Sie Ihr Meerschweinchenzuhause sorgfältig und regelmäßig.
Reinigen Sie die Glasflächen wie gewohnt, zB mit einem Glasreiniger. Plexiglas und PET-Wannen lassen sich mit heißem Seifen-
wasser abwaschen. Vermeiden Sie hierbei Scheuer-und Lösungsmittel. Wir empfehlen die PET-Wannen vor dem Einstreuen mit
Zeitungspapier auszulegen. Bei Bedarf können Sie Laminat und Furnier mit einem weichen feuchten Tuch reinigen.

Gebrauchshinweise, bitte aufmerksam lesen

Unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt hergestellt. Bei der Auswahl des Materials setzen wir hohe Qualitätsstandards.
Wir verwenden kein Normalglas, wie es bei Aquarien und Terrarien üblich ist. Alle beweglichen Glasteile sind aus Plexiglas. Für die Festverglasung verwenden wir Sicherheitsglas, wie es zB für Glasduschen, Innentüren und Glaswände verwendet wird.
Securit zeichnet sich durch eine hohe Biege-, Schlag- und Stoßfestigkeit aus. Im Bruchfall zerfällt es in kleine relativ harmlose Bruchstücke und weist dadurch eine geringe Verletzungsgefahr auf.
Dennoch kann Securitglas brechen!
Meerschweinchenzuhause lehnt jegliche Haftung für Sach-, Tier- und Personenschäden ab, die durch einen unsachgemäßen Gebrauch des Produktes verursacht werden. Meerschweinchenzuhause übernimmt keinerlei Kosten für Wartung oder Reparatur des Produktes
oder seiner Teile, die in Folge eines unsachgemäßen Gebrauchs des Produktes beschädigt wurden.